Acht Regeln des Zusammenlebens

2018 haben wir uns entschieden, die acht Regeln des Zusammenlebens vom Lions Club für unsere Einrichtung zu übernehmen. Die acht Regeln fassen hervorragend den respektvollen Umgang unter zusammenlebenden Menschen zusammen. Für unser offenes Konzept, in dem täglich etwa 80-100 Kinder aufeinander treffen, eignen sie sich gut, wenn sie regelmäßig reflektiert werden. Die Regeln zieren mittlerweile unseren Eingangsbereich. Die Plakate werden regelmäßig neu gestaltet, um die Regeln mit den Kindern aufzuarbeiten und um Verständnis zu schaffen. Weiterhin versuchen wir durch Gesprächsrunden und Projekte den Kindern Toleranz, Höflichkeit, Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft und Nachhaltigkeit zu vermitteln.

Inhaltsübersicht